You are not logged in.

Schnuffell

Pure Insanity


(852)

    Germany Spain

Posts: 2,202

Occupation: Erzieherin bei der Jugendhilfe

wcf.user.option.userOption50: Schnuffellchen

  • Send private message

141

Sunday, August 30th 2015, 10:48am

Season 4 ist am Start!


Hier die Patchnotes für die Season 4 - patch 2.3.0

Spoiler Spoiler

NUR FÜR DEN PTR GELTENDE ÄNDERUNGEN

Mit Kanais Würfel können jetzt nur noch Gegenstände aus Sets mit mindestens 3 Teilen umgewandelt werden.
Die Schwierigkeitsstufen Qual VII–X sind jetzt nur noch für Charaktere der Stufe 70 zugänglich.
Öffentliche Spiele der Schwierigkeitsstufen Qual VII–X sind jetzt nur noch für Charaktere zugänglich, die eine Paragonstufenanforderung erfüllen.
Qual VII erfordert eine Paragonstufe über 100.
Qual VIII erfordert eine Paragonstufe über 150.
Qual IX erfordert eine Paragonstufe über 200.
Qual X erfordert eine Paragonstufe über 250.
Qual VII–X verfügen über neue Werte für den Goldfundbonus.
Abenteuermodus
Der zum Erscheinen des Portalwächters benötigte Fortschritt in Nephalemportalen und Großen Nephalemportalen wurde leicht reduziert.
Horadrische Würfelchen enthalten jetzt bis Stufe 70 nur noch 1 aktspezifisches Handwerksmaterial.
Behobene Fehler
Es wurde ein Fehler behoben, durch den nicht alle Spieler in einem Spiel ein Prämienwürfelchen erhielten.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Prämienwürfelchen aus Akt IV weniger Inventarplatz einnahmen als vorgesehen.
Gegenstände
Die Spinnenkönigin, die durch den Setbonus (2 Teile) von Geist von Arachyr beschworen wird, profitiert jetzt vom Affix zur Schadenserhöhung von Dienern.
Der regelmäßige Schadenseffekt 'Nekrose', der durch das Set Höllzahnharnisch ausgelöst wird, kann keine kritischen Treffer mehr erzielen, rechnet jetzt aber die kritische Trefferchance und den kritischen Trefferschaden des Spielers in seinen Schaden mit ein.
Jerams Armschienen würfeln jetzt +75–100 % Schaden für 'Todeswall' aus.
Der Setbonus (6 Teile) des Höllenzahnharnischs wird jetzt auch auf die Fertigkeiten angewendet, die von den durch Gevatter Grins herbeigerufenen Abbildern eingesetzt werden.
Behobene Fehler
Es wurde ein Fehler behoben, durch den die legendäre Eigenschaft von Leorics Krone nicht funktionierte, wenn sie in Kanais Würfel ausgewählt wurde.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Einsatz einer kanalisierten Fertigkeit die Rate, mit der Stapel des Setbonus von Chantodos Entschlossenheit angesammelt werden, nicht aktualisiert wurde, wenn sich die Angriffsgeschwindigkeit des Spielercharakters änderte.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Verderben der Geschlagenen Portalwächtern manchmal keinen erhöhten Schaden zufügte, falls die Angriffe des Spielercharakters zuerst andere Ziele getroffen hatten.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den der von 'Todeswall – Feuerwand' und 'Todeswall – Zirkel des Giftes' verursachte regelmäßige Schaden die Dauer der Setboni (4 und 6 Teile) des Höllenzahnharnischs nicht erneuert hat.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schadensbonus durch den Setbonus (4 Teile) des Geists von Arachyr nicht für die gesamte Dauer der Kröte gewährt wurde, die durch 'Verhexen – Riesenkröte' beschworen wurde.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Reparaturkosten drastisch überhöht waren.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den mit Kanais Wüfel erstellte Gegenstände nicht accountgebunden waren.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler seltene Gegenstände einer niedrigeren Stufe als 70 zu legendären Gegenständen aufwerten konnten.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den hergestellte Gegenstände keine Stufenvoraussetzungen hatten.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rezepte für Kanais Würfel nicht mit Begleitergegenständen funktionierten.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Stärkungseffektsymbol für 'Archon'-Stapel verschwinden konnte, wenn 'Archon' ablief, während der Swami ausgerüstet war.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Gegenstandsaffixe nicht auf ihre entsprechenden Klassen beschränkt waren.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Stapel des Setbonus von Chantodos Entschlossenheit bei Benutzung eines Portals zurückgesetzt wurden.
Monster
Der Fortschritt, den ihr durch das Töten von Monstern in Nephalemportalen und Großen Nephalemportalen erhaltet, wurde weiter angepasst.
Die Gesundheit von Portalwächtern wurde leicht erhöht.
Steinsänger
Verfügt jetzt über eine spezielle Animation für seinen Rückstoßangriff.
Die Entfernung, die Ziele zurückgestoßen werden, wurde reduziert.
Risse entstehen jetzt immer schneller, je mehr er an Gesundheit verliert.
Die Dauer der Risse wurde reduziert.
Die Risse feuern jetzt ständig Mörser ab.
Behobene Fehler
Es wurde ein Fehler behoben, der einen Start des Mac-Spielclients verhindern konnte.

PATCH-FEATURES

Neues Feature: Die Ruinen von Sescheron
Die eisige Ödnis der Ruinen von Sescheron kann jetzt erkundet werden! Erforscht dieses Gebiet voll neuer Gegner, Fallen und einer gefährlichen Umgebung und erfahrt, was den Barbaren des Arreat zugestoßen ist. Werft einen Blick auf den unsterblichen Thron und sichert euch den ultimativen Schatz: Kanais Würfel.

Klickt hier, um mehr über die Ruinen von Sescheron zu erfahren.

Neues Feature: Kanais Würfel
Kanais Würfel ist ein neues Handwerksgerät, das viele neue Rezepte mit sich bringt. So könnt ihre eure Gegenstände vollständig anpassen und einen Katalog eurer legendären Eigenschaften anlegen. Sofort nach dem Erhalt von Kanais Würfel stehen Spielern mehrere Rezepte zur Verfügung:

Legendäre Eigenschaft extrahieren: Zerstört einen Gegenstand, um seine legendäre Eigenschaft eurem Katalog an gesammelten Eigenschaften hinzuzufügen. Sobald eine Eigenschaft extrahiert wurde, kann euer Charakter diese ausrüsten, ohne den Gegenstand anlegen zu müssen. Spieler können je eine Waffen-, eine Rüstungs- und eine Edelsteineigenschaft gleichzeitig ausrüsten. Spieler können nur Eigenschaften von Gegenständen ausrüsten, die ihre Charaktere normal anlegen und verwenden können.
Legendären Gegenstand umschmieden: Würfelt einen legendären Gegenstand vollständig neu aus, als wäre er gerade erst fallen gelassen worden. Dies betrifft auch alle Eigenschaften, mit denen der Gegenstand zuvor verzaubert wurde. Umgeschmiedete Gegenstände können als uralt oder nicht-uralt neu ausgewürfelt werden, also nutzt diese Funktion mit Bedacht!
Seltenen Gegenstand aufwerten: Wertet die Qualität eines seltenen Gegenstands der Stufe 70 auf legendär auf. Dieser Gegenstand wird als zufälliger legendärer Gegenstand ausgewürfelt, der dem Ausrüstungstyp des jeweiligen Gegenstands entspricht.
Setgegenstand umwandeln: Wandelt einen Setgegenstand in ein zufälliges Ausrüstungsteil des gleichen Sets um. Wandelt ihr beispielsweise Asharas Sucher um, könnt ihr im Gegenzug Asharas Hüter, Asharas Schreiter oder Asharas Wehr erhalten.
Stufenanforderung entfernen: Entfernt die Stufenanforderung eines Gegenstands, sodass er von Charakteren aller Stufen angelegt werden kann.
Edelsteine umwandeln: Wandelt 9 Edelsteine einer beliebigen Farbe in 9 Edelsteine einer anderen Farbe um.
Handwerksmaterialien umwandeln: Wandelt 100 normale, magische oder seltene Handwerksmaterialien in 100 nicht-legendäre Handwerksmaterialien eines anderen Typs um.

Wenn ihr Kanais Würfel erhalten möchtet, sucht Zoltun Kull in Neu-Tristram, im versteckten Lager, in der Zitadelle der Bastion oder in der Enklave der Überlebenden im Abenteuermodus auf. Er zeigt euch sicher mit Freuden den Weg.

Klickt hier, um mehr über Kanais Würfel zu erfahren.

Neues Feature: Saisonreise
Jeder Spieler bereitet sich etwas anders auf eine neue Saison vor. Wir wollten die einzelnen Erfolge unserer Spieler gemeinsam feiern. Ab Saison 4 könnt ihr euren persönlichen Fortschritt über die Benutzeroberfläche „Saisonreise“ verfolgen.

Die Saisonreise eines Spielers ist in Kapitel aufgeteilt, die jeweils über eigene Ziele und Erfolge mit Beschreibungen verfügen. Je weiter ihr in eurer Saisonreise vorankommt, desto schwieriger werden die Meilensteine. Wie ihr sehen werdet, warten Herausforderungen für Spieler aller Stufen auf euch. Schließt die höchsten Meilensteine ab, um neue Porträtrahmen als Belohnung freizuschalten und eure Errungenschaften zu präsentieren.

Diese Funktion kann ab dem Start von Saison 4 auf dem öffentlichen Testrealm getestet werden. Klickt hier, um mehr über die Saisonreise zu erfahren.

ALLGEMEIN

Die Schwierigkeitsstufen Qual VII–X wurden dem Spiel hinzugefügt.
Die erhaltene Erfahrung, darunter auch die Bonuserfahrung aus allen Quellen, wird jetzt gleichmäßig auf alle Spieler einer Gruppe verteilt, die zum Erhalt von Erfahrung berechtigt sind.
Die Obergrenze für den Widerstand gegen Kontrollverlusteffekte wurde von 65 % auf 95 % erhöht.
Dies gilt jetzt auch für Bewegungsunfähigkeitseffekte.
Nicht-Elitemonster profitieren jetzt auch vom Widerstand gegen Kontrollverlusteffekte.
Alle Monster, abgesehen von Bossen, Portalwächtern und bestimmten großen Monstern (wie Hammerfürsten), können jetzt von Rückstoßeffekten betroffen werden.
Rückstoßeffekte fallen jetzt unter die Regeln für den Widerstand gegen Kontrollverlusteffekte. Bei einem Widerstand von 65 % werden Monster immun gegen Rückstoßeffekte.
Alle harten Kontrollverlusteffekte (z. B. Blenden, Betören, mit Furcht erfüllen, Rückstoß, Betäuben) verursachen jetzt ungeachtet ihrer Dauer einen Widerstand gegen Kontrollverlusteffekte von 20 %.
Die durch Laternenöl oder einen Stapel Fässer ausgelösten Fallen können jetzt Gegnern Schaden zufügen, sie betäuben oder sie zurückstoßen.
Händler verkaufen jetzt nur magische Amulette und Ringe.
Edelsteine, die vor Stufe 61 erbeutet werden, wurden in 5 Stufen zusammengefasst.
Der Wert dieser verbleibenden frühzeitigen Edelsteine wurde angepasst, um ihre Macht zu unterstreichen.
Die benötigte Erfahrung für Paragonstufen ab Stufe 2500 wurde erhöht.

CJ

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,671

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

142

Monday, August 31st 2015, 2:46pm

Auf der One kann ich auch mit Paragon Stufe 167 auf Qual X spielen.

Varagosbyzanz

Zombikiller


(42)

    Greece

Posts: 905

Location: Byzanz

Occupation: Krieger

wcf.user.option.userOption50: Varagosbyzanz

  • Send private message

143

Friday, May 12th 2017, 7:38pm

hab jetzt das Spiel ein mal durch mit dem Kreutzritter. Bin sogar paragon 51
Allerdings habe ich schwierigkeiten diese Saisonreise zu starten. Ich hab ne Chara gebaut dafür aber es lässt sich trotzdem nicht starten. Ich solte diese speziele Mission machen um SR 1 zu starten und das habe ich eigentlich auch mit dem Ritter gemacht aber anscheinend muss ich mit dem neuen Chara alles wieder von vorne machen.
Was soll ich machen? Hab auf YouTube nach Videos nachgeschaut aber nicht wirklich hilfreiches gefunden.

mfg V.

Counter:

Hits today: 3,080 | Hits yesterday: 1,695 | Hits record: 95,946 | Hits total: 10,027,772 | Clicks avarage: 16,744.68