You are not logged in.

for(n)ever

⌈ MHW ⌋


(354)

  • "for(n)ever" started this thread

Posts: 2,556

Location: 迷ってしまいました

  • Send private message

1

Thursday, May 19th 2011, 7:17am

Eure Lieblingssongtexte?

Ins Off-Topic oder Allgemeinthema? War mir nicht scher.
Und ich hab mit Hilfe der Suchfunktion kein ähnliches Thema gefunden.


Was sind eure absoluten Favoriten, was Songtexte betrifft? (:
Hier könnt ihr anderen eure Lieblingstexte präsentieren.


Nine Inch Nails - Right Where It Belongs

See the animal in it's cage that you built
Are you sure what side you're on?
Better not look him too closely in the eye
Are you sure what side of the glass you are on?
See the safety of the life you have built
Everything where it belongs
Feel the hollowness inside of your heart
And it's all
Right where it belongs

What if everything around you
Isn't quite as it seems?
What if all the world you think you know
Is an elaborate dream?
And if you look at your reflection
Is it all you wanted to be?
What if you could look right through the cracks?
Would you find yourself
Find yourself afraid to see?

What if all the world's inside of your head
Just creations of your own?
Your devils and your gods
All the living and the dead
And you really are alone
You can live in this illusion
You can choose to believe
You keep looking but you can't find the woods
While you're hiding in the trees
死来死去。

Schnuffell

Boku no Darling ♥


(888)

    Germany Spain

Posts: 2,223

Occupation: Erzieherin bei der Jugendhilfe

wcf.user.option.userOption50: Schnuffellchen

  • Send private message

2

Thursday, May 19th 2011, 8:35am

Coole Idee 8)

Ich hab soviele Lieblingstexte ...hmmm ok als ersten neheme ich:

Linkin Park Given up

Wake in a sweat again
Another day's been laid to waste
In my disgrace
Stuck in my head again
Feels like I'll never leave this place
There's no escape
I'm my own worst enemy


I've given up
I'm sick of feeling
Is there nothing you can say?
Take this all away
I'm suffocating
Tell me what the fuck is wrong with me?

I don't know what to take
Thought I was focused but I'm scared
I'm not prepared
I hyperventilate
Looking for help, somehow, somewhere,
And no one cares

I'm my own worst enemy...


I've given up
I'm sick of feeling
Is there nothing you can say?
Take this all away
I'm suffocating
Tell me what the fuck is wrong with me?
GOD
Put me out of my misery!
Put me out of my misery!
Put me out of my...
Put me out of my...
...fucking misery!


I've given up
I'm sick of feeling
Is there nothing you can say?
Take this all away
I'm suffocating
Tell me what the fuck is wrong with me?

3

Thursday, May 19th 2011, 11:35am

Schöner Thread!

Mir persönlich sagen Texte mit politischen Inhalt bzw. gesellschaftskritische Texte zu (aber natürlich nicht nur). Heaven Shall Burn hat einige Songs, die auf Krieg, Hunger oder Staatswillkür anspielen. Natürlich vermitteln sie das Ganze nicht grade wie die großen deutschen Dichter & Denker, sondern sagen/singen/schreien es frei heraus sowie es sich für eine Metalcore-Band gehört!


Heaven Shall Burn - Combat

Welcome to a world of pain,
This is the day of your conversion mortification
Dragged away from home on blood red nights
Slave to a brutal system, forevermore

You are an orphan now,
Adopted by the beast of war
The end of all your childhood dreams has come

No more will you meet a smilling face
Now peace has left your sleep forever
There are no arms to hold you,
Yet there are no hands to wipe your tears

Constrained and forced to kill
These cruelties will haunt you
A life in combat,
Your fear will make you bleed
Your inner combat
A life without a future, you will forget your wishes
And nothing to embrace, but the rifle in your hands

You are an orphan now,
Adopted by the beast of war
The end of all your childhood dreams has come
A life of combat, forevermore

No more will you meet a smilling face
Now peace has left your sleep forever
There are no arms to hold you,
Yet there are no hands to wipe your tears away
There are no arms to hold you
Peace has left over your sleep

"There are about 300.000 child soldiers worldwide, most of them are forced to fight in armed conflicts."

I STILL WANT TO BELIEVE

4

Thursday, May 19th 2011, 2:02pm

ganz klar, hab zwar viele lieblingssongtexte, aber das hier ist unschlagbar! Seele pur

Azad feat. Linda Carriere - Drama

1. Strophe




Ich steh´ alleine auf dem Berg, der mein Leben ist

ein großer Haufen Scherben, sprech´ aus meinem Herzen, Schmerz in meiner Seele sitzt.

Meine Flügel gebrochen wie mein Wille

ich lausche meinem Innern, doch alles, was ich höre, ist nur Stille.

Der Tag, an dem ich zu lieben begann, war der Tag, an dem ich starb

es trifft hart, doch ich grab´ mein Grab.

Jetzt ist meine Tochter das Wichtigste in meinem Leben

und ich muss fleh´n und vor Gericht geh´n um sie zu seh´n.

Das Leben ist gerecht? Ich glaub´ es erst, wenn ich es seh´.

Zu viele Schmerzen, die mich quälen, lassen mich erblinden, kann nichts mehr seh´n.

Muss meine Gefühle zügeln und im Zaum halten

will ihnen ihren Lauf lassen, doch es killt, wenn ich nich´ aufpasse.

Meine Zeilen oberflächlich gegen die Tiefe meines Stiches

ich trag´ mit mir die Last seines Gewichtes.

Wo das Licht ist, ist der Ort, den ich suche

aber leider vergebens – also wirf mir nicht vor, wenn ich fluche.

Was ich bin, wurde aus mir gemacht, es ist furchterregend

ich bin nur eine Skulptur des Lebens.

Auf der Suche nach dem Wahren und dem Reinen

schließe ich meine Augen, denn ich werde geblendet vom Schein.

Mein Pein könnte mein bester Freund sein, was schon hart ist.

Aber er ist der Einzige, der immer da ist.

Da ist und da war.

Ich öffne meine Augen und beende den ersten Akt des Dramas.


REFRAIN (2 x)


When it rains, it pours. Don´t want no drama no more. When it rains, it pours.


2. Strophe




Frei ist mein Name

geboren als Gefangener, den Widerstand ich in mir trage.

Schreibe Lieder der Klage um zu heilen

befreie mein inneres Schreien

um der Rage zu entweichen.

Meine Träume, mein Haus, in dem ich weile

Realität der Alptraum, der mich peinigt.

Trage die Bürde wie Atlas und schaff´ das kaum

dennoch beschreit´ ich den Weg mit erhobenem Haupt.

Mein Leader war Liebe, doch jetzt ist sie tot

und ich bin ohne Führer hier zurückgeblieben – bring mich fort.

Ein endloses Drama im x-ten Akt

will ihm kontern, dem Schicksalsschlag.

Worte lassen nach wie die Kraft um zu kämpfen

bin nur noch nachts wach um zu denken.

Meine Tage, dunkel und wirr

ich versagte im Krieg und trage die Wunden in mir.

Ich will gerade bleiben, aber finde nich´ den Weg

denn mein Leben ist ein Fragezeichen.

Mein Tank schon lange auf Reserve, Verzweiflung in mir

und ich frag´ mich, wie lang´ ich noch werde?

Es wird immer kleiner, das Licht, das in mir lodert

ich zahle jeden Tag ein kleines Stück von meinem Tod ab.

Mein Atem am Ende, mein Kopf in meinen Händen, mein letzter Blick nach oben, bevor ich kenter´.


REFRAIN (4 x)

SiNNeR

Purp&Yellow


(390)

    Germany

Posts: 1,055

Location: Eizenwald

  • Send private message

5

Thursday, May 19th 2011, 3:20pm

hab da verdammt viele, werd diesen thread also bestimmt des öfteren mal misbrauchen XD...
momentan inspiriert mich nen track von nem kollegen wieder extremst... hör ich halt gern mal wenns mir dreckig geht ^ ^

Devyl D. - Zeig mir Hoffnung

vergiss die Gangsterkacke es wird Zeit für wahre Worte
ich bin einfach devyl d, keiner von der harten Sorte
jeden Tag gibt’s Morde, das ist wohl die Lage heute
ich glaube an Gott, aber sehe jeden Tag den Teufel
gibt es noch Menschen mit moralischen Werten?
Obwohl sie ohne Frage heutzutage gar nichts mehr wert sind
ich will hier keinen erzählen, ich lebe nicht auf der Straße
mir geht’s gut, bin erst 19 doch mein Bart hat graue Haare
Vater sag mir gibt es noch Hoffnung für mich?
Und wieso ließen all die Leute mich oft schon im Stich?
Offensichtlich muss man lernen mit der Enttäuschung umzugehen
und es geht tausenden so, willkommen in unsrem Leben
jeder von euch hat Ziele vor den Augen
spürt die Liebe in seinem Bauch, doch Kriesen gibt es auch
meistens sieht man geradeaus, DOCH...
manchmal denkt man auf der Welt alleine zu sein
und man möcht auf alles scheißen, aus dem Fenster einfach schrein

Bitte, bitte zeig mir Hoffnung – meine Ziele
zeig mir Hoffnung – für die Liebe
gib mir Hoffnung, einfach Hoffnung
zeig mir Hoffnung – meine Eltern
zeig mir Hoffnung – ich will Geld haben
zeig mir Hoffnung – für die Zukunft
gib mir Hoffnung, einfach Hoffnung
ich sag bitte, bitte zeig mir Hoffnung – meine ziele
gib mir Hoffnung – für die Liebe
einfach Hoffnung, zeig mir Hoffnung
zeig mir Hoffnung – meine Eltern
zeig mir Hoffnung – ich will Geld haben
gib mir Hoffnung – für die Zukunft
zeig mir Hoffnung, einfach Hoffnung BITTE!

Ganz egal was du versuchst, das Leben fickt dich trotzdem
denn das Leben ist ein Schwanz und jeder Mensch ist ne Fotze
du kannst es drehen und wenden wies dir grade gefällt
doch dir bleibt einfach nichts übrig als Fragen zu stellen
warum braucht sie so viel Zeit um über uns nachzudenken?
Wieso soll ich sagen was ich fühl? Ich lass Taten sprechen!
Was ist mit mir los? Ich zweifel ständig an mir selbst
und wie zur Hölle komm ich jetzt so schnell wie möglich an das Geld?
Wieso urteilen diese Leute alle nur nach meinem Aussehen?
Ich fühl mich zuhause wie im Knast, ich will endlich ausziehen
wem kann ich trauen? Die anderen werden mich nie verstehen
sie hat mich verzaubert, aber wann werd ich sie wieder sehen?
Warum kann ich nicht drauf scheißen was die anderen über mich denken?
Und wann nehmen diese Lügen ein Ende?
Mir geht’s beschissen, aber WARUM!? Merkt es keine Sau?
Und sag mir wann hört meine Mama endlich zu weinen auf?

Bitte, bitte zeig mir Hoffnung – meine Ziele
zeig mir Hoffnung – für die Liebe
gib mir Hoffnung, einfach Hoffnung
zeig mir Hoffnung – meine Eltern
zeig mir Hoffnung – ich will Geld haben
zeig mir Hoffnung – für die Zukunft
gib mir Hoffnung, einfach Hoffnung
ich sag bitte, bitte zeig mir Hoffnung – meine ziele
gib mir Hoffnung – für die Liebe
einfach Hoffnung, zeig mir Hoffnung
zeig mir Hoffnung – meine Eltern
zeig mir Hoffnung – ich will Geld haben
gib mir Hoffnung – für die Zukunft
zeig mir Hoffnung, einfach Hoffnung

bitte gib mir Hoffnung JETZT!
Bitte zeig mir Hoffnung JETZT!
Gib mir einfach Hoffnung JETZT!
Bitte Gott, gib mir Hoffnung
bitte gib mir Hoffnung JETZT!
Bitte zeig mir Hoffnung JETZT!
Gib mir einfach Hoffnung JETZT!
BITTE!

    Germany Austria

Posts: 369

Location: Raccoon City

wcf.user.option.userOption50: Darlene88

  • Send private message

6

Thursday, May 19th 2011, 3:33pm

gibts viele... aber ich werd jetzt einfach mal einen rauspicken :)

Linkin Park - Crawling

Crawling in my skin
These wounds they will not heal
Fear is how I fall
Confusing what is real

There's something inside me that pulls beneath the surface
Consuming... confusing
This lack of self-control I fear is never ending
Controlling... I can't seem


To find myself again
My walls are closing in
without a sense of confidence

and I'm convinced that there's just too much pressure to take
I've felt this way before
So insecure


Discomfort.. endlessly has pulled itself upon me
Distracting.. reacting
Against my will I stand beside my own reflection
It's haunting how I can't seem...




ok, ich mach 2 draus :X


Evanescence - Going Under

Now I will tell you what I've done for you..
50 thousand tears I've cried.
Screaming.. deceiving and bleeding for you..
And you still won't hear me.
..goig under..
Don't want your hand this time.. I'll save myself.
Maybe I'll wake up for once ..wake up for once
Not tormented daily defeated by you
Just when I thought I'd reached the bottom

I'm dying again

I'm going under ..going under
Drowning in you ..drowning in you
I'm falling forever.. falling forever
I've got to break through
I'm going under

Blurring and stirring - the truth and the lies.
So I don't know what's real.. So I don't know what's real and what's not ..and what's not
Always confusing the thoughts in my head
So I can't trust myself anymore

I'm dying again

I'm going under.. going under
Drowning in you.. drowning in you
I'm falling forever.. falling forever
I've got to break through

I'm...

So go on and scream
Scream at me I'm so far away ..so far away..
I won't be broken again ..again...
I've got to breathe... I can't keep going under

I'm dying again

I'm going under.. going under
Drowning in you ..drowning in you
I'm falling forever ..falling forever
I've got to break through

I'm going under.. going under
I'm going under.. drowning in you
I'm going under

DON'T MESS WITH THE REDFIELDS!

Schnuffell

Boku no Darling ♥


(888)

    Germany Spain

Posts: 2,223

Occupation: Erzieherin bei der Jugendhilfe

wcf.user.option.userOption50: Schnuffellchen

  • Send private message

7

Thursday, May 19th 2011, 4:07pm

Claire Crwaling wollte ich auch grade posten :D


Die Toten Hosen - Nur zu Besuch

Immer wenn ich dich besuch, fühl ich mich grenzenlos.
Alles andere ist von hier aus so weit weg.

Ich mag die Ruhe hier zwischen all den Bäumen,
als ob es den Frieden auf Erden wirklich gibt.

Es ist ein schöner Weg, der unauffällig zu dir führt.
Ja, ich habe ihn gern, weil er so hell und freundlich wirkt.

Ich habe Blumen mit, weiß nicht, ob du sie magst.
Damals hättest du dich wahrscheinlich sehr gefreut.

Wenn sie dir nicht gefallen, stör dich nicht weiter dran.
Sie werden ganz bestimmt bald wieder weggeräumt.

Wie es mir geht, die Frage stellst du jedes Mal.
Ich bin okay, will nicht, dass du dir Sorgen machst.

Und so red ich mit dir wie immer,
so als ob es wie früher wär,
so als hätten wir jede Menge Zeit.

Ich spür dich ganz nah hier bei mir,
kann deine Stimme im Wind hören
und wenn es regnet, weiß ich, dass du manchmal weinst,
bis die Sonne scheint; bis sie wieder scheint.

Ich soll dich grüßen von den andern:
sie denken alle noch ganz oft an dich.

Und dein Garten, es geht ihm wirklich gut,
obwohl man merkt, dass du ihm doch sehr fehlst.

Und es kommt immer noch Post, ganz fett adressiert an dich,
obwohl doch jeder weiß, dass du weggezogen bist.

Und so red ich mit dir wie immer
und ich verspreche dir,
wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit.

Dann werden wir uns wiedersehen,
du kannst dich ja kümmern, wenn du willst,
dass die Sonne an diesem Tag auch auf mein Grab scheint -
dass die Sonne scheint, dass sie wieder scheint.


Ich verbinde sehr viel mit dem Lied .... ;(

    Germany Austria

Posts: 369

Location: Raccoon City

wcf.user.option.userOption50: Darlene88

  • Send private message

8

Thursday, May 19th 2011, 5:34pm

@Schnuffl, Crawling is halt einfach'n guter song :D
und "Nur zu Besuch" is auch top <3

---

Planlos - Sucht nach mehr


Jeder Tag bleibt ungezählt,
wenn du nicht bei mir bist.
Ich sitz da und träume vor mich hin.
Weil du mir Wärme schenkst
und mir zum Glück verhilfst
wähle ich mein Herz als mein Geschenk

Ich hab mich stets versucht zu wehren,
doch ich schaff es nicht
Weil die Liebe zu dir Stärke als mein Wille ist.

Solang' du sagst, dass du mich liebst,
fühl ich mich wohl bei dir.
Erst wenn mein Spiegelbild zerbricht,
stirbt auch ein Teil von mir.
Was die Zukunft bringt, wohin du gehst,
ich bleib bestimmt bei dir.
Auch wenn mein Stolz daran zerbricht,
es ist die Sucht nach mehr.

Du weckst den Mut in mir,
wenn ich mich einsam fühl.
Bist für mich da, kannst mich versteh'n.
Ich habs sehr früh gespürt,
dass uns das Glück gehört.
Kannst du es fühl'n, kannst du es seh'n?

Ich hab mich stets versucht zu wehren,
doch ich schaff es nicht
Weil die Liebe zu dir Stärke als mein Wille ist.

Solang' du sagst, dass du mich liebst,
fühl ich mich wohl bei dir.
Erst wenn mein Spiegelbild zerbricht,
stirbt auch ein Teil von mir.
Was die Zukunft bringt, wohin du gehst,
och bleib bestimmt bei dir.
Auch wenn mein Stolz daran zerbricht,
es ist die Sucht nach mehr.
Die Sucht nach mehr...

Solang' du sagst, dass du mich liebst,
fühl ich mich wohl bei dir.
Solang' du sagst, dass du mich liebst,
fühl ich mich wohl bei dir.
Solang' du sagst, dass du mich liebst,
fühl ich mich wohl bei dir.
Solang' du sagst, dass du mich liebst,
fühl ich mich wohl.

DON'T MESS WITH THE REDFIELDS!

    Germany

Posts: 2,012

Location: Weskerwald

Occupation: Vize-Weltherrscherin

wcf.user.option.userOption50: AngelS-chan

  • Send private message

9

Saturday, May 21st 2011, 12:12am

Eins meiner absoluten Lieblingslieder:
"Orenji no Taiyou" von Gackt & HYDE
(Mit Übersetzung)

yuugure ni kimi to mita orenji no taiyou
nakisou na kao o shite eien no sayonara
In the evening, I saw with you the orange sun
You looked like you were going to cry eternal goodbye


kirameku nami to tawamureteita mujaki na kimi no sono yokogao
hadashi de sunahama o kakenukeru kimi ga itoshii
The glittering waves played with your innocent profile
You are lovely as you run past me barefoot on the sandy beach


suna ni kaita kimi no namae to kazaritsuketa kaigara wa
kata o yoseta bokura no mae de nami ni sarawareta
Your name written in the sand and the seashells decorating it
Are swept away by the waves in front of the two of us


yuugure ni kimi to mita orenji no taiyou
nakisou na kao o shite eien no sayonara
In the evening, I saw with you the orange sun
You looked like you were going to cry eternal goodbye


aoi sora wa iki o hisomete akai yuuhi ni dakareteyuku
boku mo kimi o dakishimenagara hitomi o tojita
The blue sky whispers softly, the red sunlight embraced us
I closed my eyes as I held you as well


ikutsumono yorokobi ya kanashimi mo kazoekirenai deai ya wakare mo
ano koro to kawarazu yasashiku miteru orenji no taiyou
A great many joys or sadnesses countless meetings or farewells
Just the same as back then, it's watching kindly the orange sun


eien o yume miteta ano koro no bokura wa
itsumademo hanarezu ni dakiatte waratteta
At that time, the two of us were dreaming about eternity
We held each other and laughed like we'd never part


akireru hodo kimi o omou yo
sore dake de boku wa mitasareru
nakanai de, itsu datte aeru yo
hitomi o tojireba...
I think of you with almost amazement
With just that I'm satisfied
Don't cry, we'll meet again some day
If you close your eyes...


yuugure ni kimi to mita orenji no taiyou
nakisou na kao o shite eien no sayonara
In the evening, I saw with you the orange sun
You looked like you were going to cry eternal goodbye


yuugure ni kimi to mita orenji no taiyou
nakisou na kao o shite eien no sayonara
In the evening, I saw with you the orange sun
You looked like you were going to cry eternal goodbye



Das Lied war auch das Lieblingslied meiner besten Freundin... ich verbinde sehr viel damit.

    Germany Austria

Posts: 369

Location: Raccoon City

wcf.user.option.userOption50: Darlene88

  • Send private message

10

Saturday, May 21st 2011, 12:22am

Avril Lavigne - Unwanted :love:

All I did was walk over
Start off by shaking your hands
That's how it went
I had a smile on my face and I sat up straight
Oh, yeah, yeah
I wanted to know you
I wanted to show you


You don't know me
Don't ignore me
You don't want me there
You just shut me out
You don't know me
Don't ignore me
If you had your way
You'd just shut up
Make me go away


No, I just don't understand why
you won't talk to me
It hurts that I'm so unwanted for nothing
Don't talk words against me
I wanted to know you
I wanted to show you


Make me go away

I tried to belong
It didn't seem wrong
My head aches
Its been so long
I write this song
If that's what it takes


Make me go away
Make me go away



.....naja und noch so einige mehr von ihr ^^
hab dieser frau (textlich) einiges zu verdanken! ;D

DON'T MESS WITH THE REDFIELDS!

SiNNeR

Purp&Yellow


(390)

    Germany

Posts: 1,055

Location: Eizenwald

  • Send private message

11

Saturday, May 21st 2011, 1:36am

Manowar - Blood Brothers
da kommen erinnerungen hoch ;(

When the world turns you away
A friend will not say no
There is strength that we all have
It's not the strength we show

And in your darkest hour
In your darkest nights
Whatever life will do
I am here for you

Think of me wherever you are
When it seems like you're reaching the end
Call on me, know in your heart
On one you can always depend
I am thy friend

Though we're far away
The stars above are the same
And when you feel alone
There's one who shares your pain

A true friend has no price
There is none to pay
I remember you stood by me
I'm with you all the way

Think of me wherever you are
When it seems like you're reaching the end
Call on me, know in your heart
One who will always defend
I am thy friend

Think of me wherever you are
When it seems like you're reaching the end
Call on me, know in your heart
On one you can always depend
I am thy friend

Think of me wherever you are
When it seems like you're reaching the end
Call on me, know in your heart
One who will always defend
I am thy friend

seb bsaa-europe

Endure and Survive


(437)

    Germany

Posts: 4,212

wcf.user.option.userOption50: secasso

wcf.user.option.userOption51: secasso

  • Send private message

12

Saturday, May 21st 2011, 1:52am

Zu dem Thema fällt mir auch ne Menge ein, aber ich nehm erstmal die:

Alice in Chains - Down in a hole

Spoiler Spoiler

Bury me softly in this womb

I give this part of me for you

Sand rains down and here I sit

Holding rare flowers

In a tomb... in Bloom



Down in a hole and I don't know

if I can be saved

I sing my heart out decorated

like a grave

You don't understand who they

thought I was supposed to be

Look at me now a man

who won't let himself be



Down in a hole, feelin' so small

Down in a hole, losin' my soul

I'd like to fly,

But my wings have been so denied



Down in a hole and they've put all

The stones in their place

I've eaten the sun so my tongue

Has been burned of the taste

I have been guilty

Of kicking myself in the teeth

I will speak no more

Of my feelings beneath



Down in a hole, feelin' so small

Down in a hole, losin' my soul

I'd like to fly but my

Wings have been so denied



Bury me softly in this womb

Oh I want to be inside of you

I give this part of me for you

Oh I want to be inside of you

Sand rains down and here I sit

Holding rare flowers (oh I want to be inside of you)

In a tomb...in bloom

Oh I want to be inside...



Down in a hole, feelin' so small

Down in a hole, losin' my soul

Down in a hole, feelin' so small

Down in a hole, outta control

I'd like to fly but my

Wings have been so denied


Eddie Vedder - Society


Spoiler Spoiler

Oh, it's a mystery to me

We have a greed with which we have agreed

And you think you have to want more than you need

Until you have it all you won't be free



Society, you're a crazy breed

Hope you're not lonely without me...



When you want more than you have

You think you need...

And when you think more than you want

Your thoughts begin to bleed

I think I need to find a bigger place

Because when you have more than you think

You need more space



Society, you're a crazy breed

Hope you're not lonely without me...

Society, crazy indeed

Hope you're not lonely without me...



There's those thinking, more-or-less, less is more

But if less is more, how you keeping score?

Means for every point you make, your level drops

Kinda like you're starting from the top

You can't do that...



Society, you're a crazy breed

Hope you're not lonely without me...

Society, crazy indeed

Hope you're not lonely without me...



Society, have mercy on me

Hope you're not angry if I disagree...

Society, crazy indeed

Hope you're not lonely without me...

Schnuffell

Boku no Darling ♥


(888)

    Germany Spain

Posts: 2,223

Occupation: Erzieherin bei der Jugendhilfe

wcf.user.option.userOption50: Schnuffellchen

  • Send private message

13

Saturday, May 21st 2011, 9:59am

Franky Kubrick - Keine Stimme mehr

[Melania]: Hook
Kein Mensch hier hört uns jetzt noch schreien
Kein Nachbar ruft die Polizei
Und niemand sieht uns jetzt noch weinen so als wärn da keine Tränen mehr
Auf einmal wird es still um uns, oh baby
denn wir haben keine stimme mehr, keinen schimmer mehr was kommt,
kein plan was aus uns jetz wird, was mit uns passiert

[Franky Kubrick]: Verse I
Manchmal kann man nicht mehr sprechen und man weiß nicht wie die Wörter kommen
ich hab gehört davon
sag warum bist du so baby sag warum sagst du nix?
Warum zickst du so rum? Warum lachst du nicht?
Ich weiß, du willst mich jetz gern hassen doch ich lass dich nicht
Dein Mund sagt ‚Fick dich’, dein Blick ‚verlass mich nicht!’
Dein Schicksal, das bin ich, das klingt zu krass für dich?
Ich weiß, aber das macht mir nichts aus, nenn mich ruhig schwachsinnig.
Schlag einfach ein, komm gib mir fünf und ich gib acht auf dich
Schreib diese Sechzehner und Hooks die ganze Nacht für dich
Ich raff dich nicht, vielleicht liegt es einfach an den Genen, Homie
Wie sollen wir die Weiber je verstehen?
Ich will meistens chillen – sie will meistens gehen
Manchmal muss ich unterwegs sein, drehen, und denk: damn
Und es geht laufend ab, auf und ab, immer mehr, hin und her
Dann wird es still denn wir haben beide keine stimme mehr


[Melania]: Hook
Kein Mensch hier hört uns jetzt noch schreien
Kein Nachbar ruft die Polizei
Und niemand sieht uns jetzt noch weinen so als wärn da keine Tränen mehr
Auf einmal wird es still um uns, oh baby
denn wir haben keine stimme mehr, keinen schimmer mehr was kommt,
kein plan was aus uns jetz wird, was mit uns passiert

[Franky Kubrick]: Verse II
Manchmal kann man nicht mehr weinen und man wünscht sich das die Tränen kommen
Babe ich versteh das schon
Vielleicht versteckst du sie vor mir, aber ich seh sie kommen
Und auch wenn du sie unsichtbar machst, sie kullern herab
Und jetzt fließen sie wie Bäche dein Gesicht runter
Zeit die uns noch bleibt brennt wie Asche an meinem Spliff runter
Ich lieb dich bis es nicht mehr geht und mich bringt nichts runter
Wenn unsre Liebe untergeht, dann geh ich mit unter
Die grauen Wolken ziehen vorbei
komm ich zeigs dir ich bleib bei dir bis die Sonne wieder scheint baby
Du nennst mich herzlos? Sag wie kommst du auf den Scheiss
Nein du hast Recht ich hab mein Herz verloren an den Song den ich dir schreib
Jetzt bin ich hungrig aber kann nichts mehr essen
Ich will dir sagen wie sehr ich dich lieb doch kann nicht mehr sprechen
Und es geht laufend ab, auf und ab, immer mehr, rechts und links, hin und her
Dann ist es still denn wir haben beide keine Stimme mehr

[Melania]: Hook
Kein Mensch hier hört uns jetzt noch schreien
Kein Nachbar ruft die Polizei
Und niemand sieht uns jetzt noch weinen so als wärn da keine Tränen mehr
Auf einmal wird es still um uns, oh baby
denn wir haben keine stimme mehr, keinen schimmer mehr was kommt,
kein plan was aus uns jetz wird, was mit uns passiert



Favorite - Ich vermisse euch

Ihr seid nicht da und ich konnte kein Abschied nehmen
das tut weh doch mittlerweile ist es schon Gewohnheit
dass ihr tot seid, doch ich komm auch alleine klar
ich leide zwar und denke an die Zeit, als ihr noch bei mir ward
auf einen Schlag für immer getrennt
Ich weiß nicht, ob ihr meine Stimme erkennt
Ich weiß nicht, wo ihr seid, weiß nur : ich bin hier unten allein
Ich weiß nur eins : auch die Zeit kann manche Wunden nich heilen
verdammt, diese Last konnt meine Knochen nicht tragen
so viele offene Fragen, ich hoffe seit Jahren
auf eine Antwort, kein Plan, wo ihr hin seid
Ich hör eure Stimmen, wenn der Wind pfeift
fing in meiner Kindheit an Drogen zu nehmen
den Frust zu vergessen
sie war mal weiß, meine schmutzige Weste
Wut, Hass, Angst und Zorn
Ich war krank vor Sorge, hatte den Verstand verloren

Refrain (2x) :

Es ist hart, denn ihr seid weg für immer, das wars
ihr seid tot und ich komme noch immer nicht klar
Und wieso? Ich habe kein Schimmer, kein Plan
Ich leb mein Leben und tu so, als wärd ihr immer noch da

Zeit vergeht, wir haben uns seit Jahren nicht gesehen
Ich antworte mit einem Lächeln auf die Frage, wie`s mir geht
und ich schlage mich durchs Leben, kämpf auf eigene Faust
zeige da draußen jedem wer ich bin, ich schreibe es auf
Ich habe so viel Scheiße gebaut, der Schock saß tief
ihr habt mir früher einmal beigebracht, dass Gott mich liebt
doch ich seh keine Engel, bis heut
kenn ich den Teufel, aber kein Gott, ich hänge enttäuscht
an euerm Grab, ich habe mich zurück ans Tageslicht gekämpft
Man kann die Narben nicht erkennen, dabei trage ich sie längst
Ich war zerstört am Boden, hab den Schmerz betäubt mit Drogen
Plötzlich saß ich da allein in einer leergeräumten Wohnung
mein zuhause, ich hab den Sinn verzweifelt gesucht
ihn nie gefunden, bin hier unten, hoff euch Beiden gehts gut
Ich schreibe mit Blut, Trennung, Tod, hemmungslose Emotionen
Mum und Dad, könnt ihr mich hören? Ich bin`s, euer Sohn

Refrain (2x) :

Es ist hart, denn ihr seid weg für immer, das wars
ihr seid tot und ich komme noch immer nicht klar
Und wieso? Ich habe kein Schimmer, kein Plan
Ich leb mein Leben und tu so, als wärd ihr immer noch da

Bin ich verloren? Bin ich verrückt? Bin ich krank?
Verdammt, es macht kein Sinn, wir waren so glücklich zusammen
unergründlich, die Wege des Herrn
Segen, der Schmerz, sagt mir : Warum ist das Leben nicht fair?
Mein Blick täuscht, die Sorgen durchbohren mich
Fakt ist, ein Teil von mir ist mit euch gestorben
Dieser Weg war zu hart, war zu lang
Ich war dazu verdammt, ihn zu gehen, bin ihn barfuß gegangen
Und mein Herz schreit
nichts auf dieser Erde hat mehr Wert als die Bindung zu euch
doch der Ernstfall ist längst eingetreten
das darf nicht wahr sein
mit einem Schlag liegt ihr in einem Sarg unter nem Grabstein
Ich bin enttäuscht, könnte heulen, könnte weinen
doch ich weiß, dass ihr mich seht und stolz auf mich seid
Diese Tiefen, diese Wunden, ich werd nie mehr gesund
doch ihr habt wenigstens gemeinsam euern Frieden gefunden

Refrain (2x) :

Es ist hart, denn ihr seid weg für immer, das wars
ihr seid tot und ich komme noch immer nicht klar
Und wieso? Ich habe kein Schimmer, kein Plan
Ich leb mein Leben und tu so, als wärd ihr immer noch da

Das Leben geht weiter, mein Leben geht weiter
Mum und Dad, Rest in Peace, ich vermisse euch



die beiden texte sind echt hammer - verbinde mit beiden etwas aber bei favorites - ich vermisse euch gehts mir dabei nicht um meine eltern

for(n)ever

⌈ MHW ⌋


(354)

  • "for(n)ever" started this thread

Posts: 2,556

Location: 迷ってしまいました

  • Send private message

14

Saturday, May 21st 2011, 10:19am

Tool - Vicarious

Eye on the TV
'cause tragedy thrills me
Whatever flavor it happens to be

Like:
"Killed by the husband" ...
"Drowned by the ocean" ...
"Shot by his own son" ...
"She used a poison in his tea,
Then (she) kissed him goodbye"
That's my kind of story
It's no fun til someone dies.

Don't look at me like I am a monster
Frown out your one face, but with the other (you)
Stare like a junkie into the TV
Stare like a zombie while the mother holds her child,
Watches him die,
Hands to the sky cryin "why, oh why?"

Cause I need to watch things die from a distance
Vicariously, I live while the whole world dies
You all need it too - don't lie.

Why can't we just admit it?
Why can't we just admit it?
We won't give pause until the blood is flowin'
Neither the brave nor bold
Nor brightest of stories told
We won't give pause until the blood is flowin'

I need to watch things die from a good safe distance
Vicariously, I live while the whole world dies
You all feel the same so why can't we just admit it?

Blood like rain fallin' down
Drum on grave and ground

Part vampire, part warrior,
Carnivore and voyeur
Stare at the transmittal.
Sing to the death rattle.

La, la, la, la, la, la, la-lie (x4)

Credulous at best
Your desire to believe in
Angels in the hearts of men.
But pull your head on out (of) your hippie haze
And give a listen
Shouldn't have to say it all again

The universe is hostile
So impersonal
Devour to survive
So it is, so it's always been ...

We all feed on tragedy.
It's like blood to a vampire.

Vicariously, I live while the whole world dies
Much better you than I.
死来死去。

Schnuffell

Boku no Darling ♥


(888)

    Germany Spain

Posts: 2,223

Occupation: Erzieherin bei der Jugendhilfe

wcf.user.option.userOption50: Schnuffellchen

  • Send private message

15

Thursday, May 26th 2011, 3:58pm

Jupiter Jones - Still

So Still,
dass jeder von uns wusste,
das hier ist, für immer,
für immer und ein Leben
und es war so still,
dass jeder von uns ahnte,
hierfür gibts kein Wort,
das jemals das Gefühl beschreiben kann.

So still, dass alle Uhren schwiegen,
ja, die Zeit kam zum erliegen,
so still und so verloren gingst du fort,
so still und so verloren gingst du fort.

Ich hab so viel gehört und doch kommts niemals bei mir an,
das ist der Grund warum ich Nachts nicht schlafen kann,
wenn ich auch tausend Lieder vom Vermissen schreib,
heisst das noch nicht das ich versteh,
warum dieses Gefühl für immer bleibt.

So laut, die Stunden nach dem Aufschlag als es galt,
dass alles, zu erfassen und verstehen und es war,
so laut, dass alles was wir dachten nichts als Leere zu uns brachte
so laut und so verloren war es hier,
als Stille bei uns wohnte anstatt Dir.

Ich hab so viel gehört und doch kommts niemals bei mir an,
das ist der Grund warum ich Nachts nicht schlafen kann,
wenn ich auch tausend Lieder vom Vermissen schreib,
heisst das noch nicht, dass ich versteh,
warum dieses Gefühl für immer bleibt.

So still, obwohl ich dich mit jedem Tag vermiss`
und wo immer du auch gerade bist,
du zeigst mir, dass Stille jetzt dein Freund geworden ist.

Ich hab so viel gehört und doch kommts niemals bei mir an,
das ist der Grund warum ich Nachts nicht schlafen kann,
wenn ich auch tausend Lieder vom Vermissen schreib,
heisst das noch nicht, dass ich versteh,
heisst das noch nicht, dass ich versteh,

Ich hab so viel gehört und doch kommts niemals bei mir an,
das ist der Grund warum ich Nachts nicht schlafen kann,
wenn ich auch tausend Lieder vom Vermissen schreib,
heisst das noch nicht, dass ich versteh`,
warum dieses Gefühl für immer bleibt.

16

Sunday, May 29th 2011, 2:39am

Azad - immer wenn es regnet

Immer wenn es regnet
Bruder kehr’ ich in mich
Und denk viel nach, die Krise hält mich fest
In ihrem Griff, ich will entfliehen
Frag mich, wann die Wolkendecke aufbricht
Und das Licht strahlt, ich strahle
Und mich nichts plagt

Immer wenn es regnet
Bruder steigt der Rauch in die Luft auf
Atme ein, atme aus
Hauch den Frust raus, muss raus
Bin gefangen in Gedanken,
Alles scheiße, alles scheitert
Und ich weiß nich’ weiter

Immer wenn es regnet
Bruder geht mein Blick nach oben
Voller Hoffnung, bin am Boden
Voller Kopf und zuviel Druck auf meiner Brust
Ich will dagegen kämpfen, gegen lenken
Doch es geht nicht, alles dreht sich
Seh’ mich an dem Rand der Klippe

Immer wenn es regnet
Bruder perlen Tropfen meine Wange runter
Sehe den Abgrund und dann wird mir schwindelig
Und ich will nich’ mehr weiter, nich’ mehr scheitern
Und ich schrei dann bis ich heiser bin
Will heiter sein, aber leider bleibt’s dabei

Immer wenn es regnet
Immer wenn es regnet
Bruder, immer wenn es regnet
Immer wenn es regnet

Immer wenn es regnet
Bruder spür’ ich Einsamkeit in mir
Und schreib mir dann verzweifelt ein paar Zeilen
Meines Leides zu Papier
Die leisen Schreie zwischen meinen Zeilen
Weinen wie ’ne Geige
Treibe immer weiter von meinem Glück davon

Immer wenn es regnet
Bruder ist mein kleines Boot im Sturm gefangen
Schreie Not und such nach Land
Doch keine Hoffnung, nur die Angst
Ich hab versucht mein Glück zu schmieden
Doch es ist missglückt und Stück für Stück
Noch weiter in die Ferne gerückt

Immer wenn es regnet
Bruder stillt Musik die Blutung meiner Wunden
Wein’ im Dunkeln
Trag’ die Last wie Atlas
Doch sie drückt nach unten
Bin versunken in dem Sumpf der Leiden
Ich will wieder frei sein
Wieder leicht und nicht so schwer wie Blei sein

Immer wenn es regnet
Bruder dann so sehr, dass ich davon verwelke
Eingeh’ und verende, ganz egal
Wie sehr ich es bekämpfe
Schmerz, er frisst mich
Ängste kontrollier’n mein Leben
Steh’ im Nebel
Bet’ und flehe,
Schick mir deinen Segen

Immer wenn es regnet
Immer wenn es regnet
Bruder immer wenn es regnet
Immer wenn es regnet
Immer wenn es regnet…

----------------------------------------------------------------

Azad - Hip Hop


//Can't stop hip hop for the duty fame! Hip Hop´s been running
through my veins ever since! Can't stop hip hop for the duty fame!

//Can't stop hip hop for the duty fame! Hip Hop´s been running
through my veins ever since! Can't stop hip hop for the duty fame!


Breaksensation neunzehnhundertvierundachtzig, der Beginn einer Mission, ein zehnjähriger Junge macht sich
auf den Weg in die Schule, niemand ahnt, was ihm dort widerfährt. Er sollte nur pauken, aber es gab was, was er lieber lernte.
Hinter der Schule wurde gebreakt und der erste Kontakt mit der damals noch fremden Macht entsteht.
Der kleine Junge konnte natürlich nicht widerstehen, also ließ er sich gehen, und statt zu lernen konnte man ihn Tanzen sehen.
Er wurde bald besser und erntete Beifall bei fast allen, außer bei seinen Lehrern und Eltern, die es nicht schnallen,
wieso sich seine Noten verschlechtern, denn eigentlich halten sie
den Jungen für ziemlich intelligent. Aber ihre Versuche ihn aufzuhalten
sind uneffizient,
denn er erkennt nicht den tieferen Sinn, warum er in die Schule geht. Erst Jahre später sollte er es verstehen,
doch dann war 's zu spät um das Versäumte nachzuholen. Kein Bock, sich hinter die Bücher zu setzen.
Stattdessen war er durch und durch von der Droge HipHop besessen und
er glaubt an sich und daß er es damit packt, vom Breaken zum Beatbox,
worin er es auch sofort zu was gebracht hat, tritt er `87 das erste mal auf und battlete Gegner schach-matt.
Aber wart' ab, das war noch lange nicht das Ende der Fahnenstange, im vollen Gange begibt er sich weiter rein,
denn sein Verlangen, sich selbst und seine Kreativität zu entfalten,
explodiert in ihm wie 'n Vulkan, man kann es nicht aufhalten.

//Can't stop hip hop for the duty fame! Hip Hop´s been running
through my veins ever since! Can't stop hip hop for the duty fame!

//Can't stop hip hop for the duty fame! Hip Hop´s been running
through my veins ever since! Can't stop hip hop for the duty fame!


Aerosol Art hält Doppel Acht seine Gedanken in Schacht, Tag und Nacht hat er an nichts außer an 's Writen gedacht.
Cans racken, Skizzen zeichnen und taggen, Yards abchecken und hinter den Hecken von Babus verstecken.
Er war drauf, aber nicht von Coka, sein Adrenalinspiegel stieg höher bei dem Gedanken an einen Wholecar.
Mit Auto Ks, SparVars und Marabus bewaffnet wird alles zugebombt und destroyed, weil die pieces schnell gebufft sind.
Für viele Schwachsinn, aber für Jungs wie ihn, die das Graf-Ding
fühlen, gibt es im Leben selten etwas Erfüllenderes als zu Sprühen.
Es gab nur eine einzige Sache, die hatte er lieber: Das war HipHop Music, 'n Mixer und zwei eigene Plattenspieler.
Nach jahrelangem Gebettel, Streit, Scenes und Blabla wurde ihm der Wunsch dann letztendlich erfüllt von seinem Vater.
Und von da an ließ er nächtlich die Finger rasen, vom Smash dicht in heftigen Scratch-Extasen. Und das ging nur nachts,
denn er mußte im Wohnzimmer schlafen. Low budget life! Aber yo, fuck
it, solange der Beat lief und der Kopf nickte, war alles tight.
Er liebte den Scheiß, denn es gab ihm Kraft und baute ihn auf in
mieseren Zeiten, und bevor er es peilte, leiten die MCs auf den Scheiben
ihn zum Schreiben.
Geflasht von Rakim und Chuck D. stept er an's Mic, ist zwar noch untight, aber wird zum Junkie, der über den Takt fließt.
Jahre vergehen, viele Dinge geschehen, falsche Freunde kommen und gehen, doch trotz aller Probleme hält ihn HipHop am Leben.
Die Liebe bleibt bestehen, bis es Zeit zu gehen ist. HipHop in seinen Venen, es zu Stoppen gelingt eh nicht!

//Can't stop hip hop for the duty fame! Hip Hop´s been running
through my veins ever since! Can't stop hip hop for the duty fame!

//Can't stop hip hop for the duty fame! Hip Hop´s been running
through my veins ever since! Can't stop hip hop for the duty fame!

SiNNeR

Purp&Yellow


(390)

    Germany

Posts: 1,055

Location: Eizenwald

  • Send private message

17

Sunday, May 29th 2011, 12:49pm

Devyl D feat. Caput - Angekommen

Es ist erschreckend, an wieviele Gesichter man sich nicht mehr erinnern kann
obwohl sie zeitweise Teil des eigenen Lebens waren
man muss doch nur mal durch die Gegend fahren,
Fluch oder Segen mann, ich habe keine Ahnung
ich lasse mir die Worte fließen, bin mir sicher jeder kämpft irgendwie
bis zum Ende des Spiels
und dann sehn wir uns alle wieder, Sorgenfrei
Ende des Kampfes und Beginn der Geborgenheit
da können Worte Bilder malen, wie Wasserfarben
und ich werde meinen Vorbildern hallo sagen
hallo micheal, hallo pac, hallo kurt, ich habe es geschafft
ich bin angekommen, lasst uns storys austauschen
lasst uns reden bis meine Freunde auftauchen
denn wir haben noch einiges nachzuholen
und wir müssen feiern, dass sie angekommen sind...

(Links nur f&uuml;r registrierte Benutzer sichtbar!)

18

Wednesday, June 1st 2011, 1:03am

Sting - Shape of my heart ( Leon the Professional Soundtrack )

He deals the cards as a meditation
And those he plays never suspect
He doesn't play for the money he wins
He don't play for respect
He deals the cards to find the answer
The sacred geometry of chance
The hidden law of a probable outcome
The numbers lead a dance

I know that the spades are the swords of a soldier
I know that the clubs are weapons of war
I know that diamonds mean money for this art
But that's not the shape of my heart

He may play the jack of diamonds
He may lay the queen of spades
He may conceal a king in his hand
While the memory of it fades

I know that the spades are the swords of a soldier
I know that the clubs are weapons of war
I know that diamonds mean money for this art
But that's not the shape of my heart

And if I told you that I loved you
You'd maybe think there's something wrong
I'm not a man of too many faces
The mask I wear is one
Those who speak know nothing
And find out to their cost
Like those who curse their luck in too many places
And those who fear are lost

I know that the spades are the swords of a soldier
I know that the clubs are weapons of war
I know that diamonds mean money for this art
But that's not the shape of my heart

Posts: 1,279

Location: -sieht gut aus-

  • Send private message

19

Friday, June 3rd 2011, 12:02am


My life is all that I've known
And it's all that keeps me here
My time is all that I own
So I won't let it slip away...

My life...

How long can this life go on
Who we are what we are...
I'll see you on the other side

Wouldn't you rather live it on your own
Even when it bends you over
So when it comes time to go home
You don't let them fade away...

away...

How long can this life go on
Who we are what we are...

How long can this all go on?
How long till it's over?
And how long till it all comes down?
...And how bad do we need a new reminder?

How long can this life go on
Who we are what we are...
I'll see you on the other side

Lightning

"This is Mugen-Tenshin-Style".


(179)

    Germany

Posts: 1,599

Location: Bochum

Occupation: Schüler

wcf.user.option.userOption51: Jill X STARS

  • Send private message

20

Friday, June 3rd 2011, 12:28am

Lady GaGa - Brown Eyes


Spoiler Spoiler

In your brown eyes, walked away
In your brown eyes, couldn't stay
In your brown eyes, you watch her go

And turn the record on
And wonder what went wrong
What went wrong

If everything was everything
But everything is over
Everything could be everything
If only we were older

Guess its just a silly song about you
And how i lost you
And your brown eyes

In your brown eyes, i was feeling low
'cause they're brown eyes and you never know
Got some brown eyes, but a soft face

I knew that it was wrong
So baby, turn the record on
Play that song

Where everything was everything
But everything is over
Everything could be everything
If only we were older

Guess its just a silly song about you
And how i lost you
And your brown eyes

Everything was everything
But baby its the last show
Everything could be everything
But it's time to say goodbye so
Get your last fix, and your last hit
Grab your old girl with her new tricks

Honey yeah, it's no surprise
I got lost in your brown eyes

In your brown eyes
Brown, brown eyes
Your brown eyes
Brown, brown eyes
Got some brown eyes
Brown, brown eyes
Brown eyes




Avril Lavigne - Everbody Hurt's


Spoiler Spoiler

Spoiler Spoiler




Don't know, Don't know if I can do this on my own Why do you have to leave, me
It seems, I'm losing something deep inside of me
Hold on, on to me

Now I see
Now I see

Everybody hurts some days
It´s okay to be afraid
Everybody hurts
Everybody screams
Everybody feels this way
And it´s okay
La di da di da
It´s okay

It feels like nothing really matters anymore
When you're gone
I can't breathe
And I know you never meant to make me feel this way
This can't be happening

Now I see (now I see)
Now I see

Everybody hurts somedays
It´s okay to be afraid
Everybody hurts
Everybody screams
Everybody feels this way
And it´s okay
La di da di da
It´s okay
La la la la la

So many questions so much on my mind
So many answers I can't find
I wish I could turn back the time
I want to...

Everybody hurts some days (some days)
Everybody hurts some days (some days)
Everybody hurts some days (some days)
It´s okay to be afraid (afraid)
Everybody hurts
Everybody screams
Everybody feels this way
And it´s okay
La di da di da
Its okay

La la la la la
It´s okay

Everybody hurts somedays
It´s okay to be afraid
Everybody hurts some day (yeah we all feel pain)
Everybody feels this way but it'll be okay
Can someone take me away to a better place
Everybody feels this way
It´s okay

La di da di da
It´s okay
La la la la la
Its okay.
La di da di da
It´s okay.
La la la la la
It´s okay.






Und natürlich, gerade wenn man "anders ist" :


Lady GaGa - Born This Way


Spoiler Spoiler

Intro:

Spoiler Spoiler

Spoiler Spoiler

It doesn't matter if you love him, or capital H-I-M
Just put your paws up
'Cause you were born this way, baby

Verse:
My mama told me when I was young
We are all born superstars
She rolled my hair and put my lipstick on
In the glass of her boudoir
"There's nothin wrong with lovin who you are"
She said, "'cause he made you perfect, babe"
"So hold your head up girl and you'll go far,
Listen to me when I say"

Chorus:
I'm beautiful in my way
'Cause God makes no mistakes
I'm on the right track baby
I was born this way
Don't hide yourself in regret
Just love yourself and you're set
I'm on the right track baby
I was born this way

Post-chorus:
Ooo there ain't no other way
Baby I was born this way
Baby I was born this way
(Born this way)
Ooo there ain't no other way
Baby, I was born this way
Right track baby
I was born this way

Don't be a drag - just be a queen
Don't be a drag - just be a queen
Don't be a drag - just be a queen
Don't be!

Verse:
Give yourself prudence
And love your friends
Subway kid, rejoice your truth
In the religion of the insecure
I must be myself, respect my youth
A different lover is not a sin
Believe capital H-I-M (hey hey hey)
I love my life I love this record and
Mi amore vole fe yah (love needs faith)

Repeat chorus + post-chorus

Bridge:
Don't be a drag, just be a queen
Whether you're broke or evergreen
You're black, white, beige, chola descent
You're lebanese, you're orient
Whether life's disabilities
Left you outcast, bullied, or teased
Rejoice and love yourself today
'Cause baby you were born this way
No matter gay, straight, or bi,
Lesbian, transgendered life
I'm on the right track baby
I was born to survive
No matter black, white or beige
Chola or orient made
I'm on the right track baby
I was born to be brave

Repeat chorus + post-chorus

Outro/refrain:
I was born this way hey!
I was born this way hey!
I'm on the right track baby
I was born this way hey!

I was born this way hey!
I was born this way hey!
I'm on the right track baby
I was born this way hey!




Similar threads

Counter:

Hits today: 1,004 | Hits yesterday: 917 | Hits record: 95,946 | Hits total: 10,373,221 | Clicks avarage: 16,532.25