You are not logged in.

Ambros1a

Umbrella Wissenschaftler


(10)

  • "Ambros1a" started this thread
  • Germany

Posts: 170

Location: Paderborn

wcf.user.option.userOption50: Ambros1a

  • Send private message

1

Thursday, October 15th 2015, 6:24pm

Resident Evil: Vendetta - Neuer CGI Film

Wie ich eben in den Gamestar News gelesen habe, kommt ein neuer CGI Film von Capcom.

Zusammenarbeit mit Marza Animation Planet und es geht um Resident Evil.
Habe extra geguckt ob schon n Thema dazu aufgemacht wurde aber nichts gefunden.

Aus den News geht nur hervor, dass es sich um Leon Kennedy, Rebecca Chambers und Chris Redfield handelt.

Das Projekt soll ein vollständiger Reboot werden. ( Da bin ich mal gespannt was da kommt ) ^^
Angesetzt ist 2017

Hat einer vll weitere Infos, bin gerade nur kurz @home und kann nicht vernünftig danach googlen ;)

Ich freue mich auf jeden Fall, fand auch die animierten Filme gut.

Wombat20

Professional


(70)

    Germany

Posts: 389

Location: Deutschland

  • Send private message

2

Thursday, October 15th 2015, 6:29pm

Jaaaahhaa....Reboot? Von was denn bitte?
Ich schau mal nach mehr Infos.

leech

Gear of Weed


(314)

    Germany

Ich bin der Herr der Schatten, bedrohlich und düster. Ich bin die Finsternis. Der Herr der Schatten und der Dunkelheit, Beherrscher des Lichts des Raums und der Zeit! Ich befehle über das Heer der Schatten, erschaffen aus der Finsternis. Die schwarzen Reiter der Apokalypse, scharren sich zu tausenden um mich. Sende sie aus zu allem was lebt und existiert in dieser Welt, damit all jenes der Macht der Dunkelheit zum Opfer Fällt! Wenn euer Leben zu Ende geht und der Sturm des Todes euren letzten Atem weg weht, sind wir die, die bei euch bleiben. Mit euch euren Sarg besteigen. Stets an eurer Seite, auch wenn man euch zur Hölle Fährt und euren kranken Seelen das Paradies verwehrt. Wir sind Schatten von Wasser und Gestein, vermehren uns wie Ratten und Maden im Gebein! Ich bin die Finsternis. Der Herr der Schatten und der Dunkelheit, Beherrscher des Lichts des Raums und der Zeit! [align=center][i]Tempus umbrareum nigarum Potestas obscuritatis In exercitu umbrarum Imperirum tempestatis Universorum dominus Tonitura et fulgura Imperator sempiternus Loca inferna obscura[/i][/align]

Posts: 1,552

Location: Aegis VII

Occupation: Altenpfleger

wcf.user.option.userOption51: ReaperLeech

  • Send private message

3

Thursday, October 15th 2015, 6:36pm

Quoted

Capcom arbeitet gemeinsam mit Marza Animation Planet an einem neuen CGI-Film im Resident-Evil-Universum. Die Premiere soll im Jahr 2017 erfolgen. Mit dabei sind unter anderem Leon Kennedy und Chris Redfield.

Capcom hat jetzt offiziell einen weiteren CGI-Film angekündigt, der im Universum von Resident Evil angesiedelt sein wird.

Ersten Angaben des Magazins Inside zufolge entsteht dieser noch namenlose Film in Zusammenarbeit mit dem japanischen Studio Marza Animation Planet, die auch bereits CGI-Filme für Virtua Fighter 5 und Sonic Lost World erstellt haben.

Das aktuelle Projekt soll ein vollständiger Reboot sein und unter anderem mit solchen Charakteren wie Leon Kennedy, Chris Redfield und Rebecca Chambers aufwarten. Die Veröffentlichung des CGI-Films ist für das Jahr 2017 geplant. Ein konkreter Release-Termin ist bisher allerdings ebenso wenig bekannt wie Details zur Story.

Als ausführender Produzent ist Takashi Shimizu (der Erfinder von Ju-On) verantwortlich. Die Regie übernimmt Takanori Tsujimoto (»Bushido Man«), während die Musik von Kenji Kawai stammt. Für das Drehbuch ist Fukami Makoto verantwortlich, der auch schon bei der Anime-Serie »Psycho-Pass« mitgewirkt hat.

Bereits im Jahr 2008 veröffentlichte Capcom mit Resident Evil: Degeneration einen computeranimierten Film zur Survival-Horror-Serie. Er entstand damals in Zusammenarbeit mit Sony Pictures Animation sowie Sony Pictures Entertainment.


(Links nur für registrierte Benutzer sichtbar!)
mFg leech :thumbup:

Jeder ist auf LoD Willkommen! ^^
Facebook / Google+ / Twitter / YouTube / Twitch

Wombat20

Professional


(70)

    Germany

Posts: 389

Location: Deutschland

  • Send private message

4

Thursday, October 15th 2015, 6:41pm

ja, mehr steht im Netz auch nicht. Aber es gibt dieses eine Bild von einerVvilla. Vielleicht wird es ein Reboot vom ersten Spiel. Würde ich schade finden.
Abwarten.

CJ

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,671

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

5

Sunday, October 18th 2015, 9:26pm

Hm... wenn Leon mitspielt könnte ich mir denken, dass es die Geschehnisse des1. Teils aufrollt, vielleicht als eine Art Rückblick, wie schon in den RE-Comics von GAMIX und endet dann damit, dass Leon in Raccoon ankommt. 8D

    Austria

Posts: 870

Location: Wien

Occupation: Student

  • Send private message

6

Sunday, October 18th 2015, 10:45pm

Reboot hört sich nicht gut an.
Ich lasse mich überraschen und habe noch ein bissl die Befürchtung, dass das der Anfang ist...und das nächste Game ein Reboot werden könnte...Das war mein erster Gedanke xD
Aber mal schauen. Weil Reboot ist ja eher ein Neustart. Aber ich verstehe nicht, warum die das machen wollen? Bis 2017 dauert es ja noch mhm
Blub!

Ambros1a

Umbrella Wissenschaftler


(10)

  • "Ambros1a" started this thread
  • Germany

Posts: 170

Location: Paderborn

wcf.user.option.userOption50: Ambros1a

  • Send private message

7

Monday, October 19th 2015, 4:42pm

Bin auch etwas verwundert. Wobei die Story mittlerweile so weit verwurstet ist, dass vll n Reboot genau das richtige ist, auch wenn ich es mir nicht wünsche.

Was ich mich dann auch Frage, ein Film als Reboot von Teil 1.

Was ist denn dann mit Residelt Evil 7, wenn das nach Teil 6 spielt, was ich jetzt mal annehme, dann machts ja gar kein Sinn.

Wenn beides Reboot und neu anfangen oder gar nicht. Wird doch sonst auch nur verwirrend ^^

Wombat20

Professional


(70)

    Germany

Posts: 389

Location: Deutschland

  • Send private message

8

Monday, October 19th 2015, 6:44pm

Nee, nen Reboot sollte man erst machen, wenn die vorherige Geschichte absolut abgeschlossen ist. Ist RE ja nicht.

Versteh den Sinn dahinter auch nicht. Wenn RE7 kein RE7 wird, sondern ein Reboot, dann bekomm ich nen Krampf. XD
Ich glaube, die wollen einfach nur mit dem Film experimentieren und sehen wie eine alternative Geschichte funktionieren würde. Ich vermute deswegen stark, dass sie RE1 verfilmen.

dark_reserved

Corrado Driver


(89)

    Germany

Posts: 1,116

Location: Bad Laer

Occupation: Maschienenbauer

wcf.user.option.userOption50: dark_reserved

  • Send private message

9

Wednesday, October 21st 2015, 12:06pm

Ich vermute ja das nur die cgi filme reebootet wersen

    Germany

Posts: 1,437

Occupation: Sicherheit

wcf.user.option.userOption50: for-n-ever

  • Send private message

10

Monday, January 18th 2016, 9:53pm

resident evil kann man nicht wirklich abschließen...

ein reboot bedeutet auch nicht dass am ende nicht auch wieder alles verwirrend ist...


die sollen ruhig cgi filme machen, die sind immernoch näher an der spieleserie als der scheiß den anderson macht. jeder fan macht bessere filme. neulich konnte ich nicht mehr vor lachen... am anfang vom letzten film kommt ja eine erklärung der geschichte der letzten teile und es wurden verschiedene szenen aus allen filmen gezeigt. da kam dann die stelle mit den laserstrahlen aus dem ersten...plötzlich sagt dann einer "runter" und gezeigt wird einer von den deppen wie er hochspringt und logischerweise zerschnitten wird. schneidet der anderson die filme etwa auch? :rofl:

Wombat20

Professional


(70)

    Germany

Posts: 389

Location: Deutschland

  • Send private message

11

Tuesday, January 19th 2016, 6:30pm

Stimmt, genau abschließen kann man es nicht aber man könnte es insofern beenden, indem man quasi die offenen Dinge abschließt (zum Beispiel Alex stirbt, ein großer Schwarzmarktring wird zerstört, ein Allheilmittel kann entwickelt werden usw.) und wir dann ne Art Abschiedszene bekommen, wo man nochmal die Charaktere sieht. Das würde einem abschließen am nächsten kommen, denke ich.
Aber an sowas will ich gar nicht denken...für mich kanns gern noch lange weiter gehen. Wenn nur nicht die Qualität der Story darunter leiden würde.

Ja, CGI sind alle 100 mal besser als die echten Filme (wobei die CGI auch keine Oscarfilme sind). Ich wünschte mir, die würden einen Anime machen. Nur nicht so hässlich wie Devil may cry.
Aber die machen ja lieber ein Theaterspiel...

    Germany

Posts: 1,437

Occupation: Sicherheit

wcf.user.option.userOption50: for-n-ever

  • Send private message

12

Tuesday, January 19th 2016, 10:33pm

irgendwie mag ich es dass die geschichte so offen ist und wir kein "heilmittel ende" bekommen. das wäre ja fast wie ein happy end.

ein anime wär natürlich sehr interessant.

CJ

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,671

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

13

Wednesday, January 20th 2016, 3:08pm

Oh ja, ein Amine der mit Teil Zero anfängt und Lücken in der Story logisch auffüllt, wie es schon Umbrella Chronicles 1 versucht hat.

Was mir an den CGI-Filmen gefällt ist, dass sie sich ins Spieleuniversum gut einfügen.

Es gibt ja ein Heilmittel für das T-Virus, aber nicht für alle Viren. Meiner Meinung nach kann Resident Evil kein richtiges Ende haben.

Wombat20

Professional


(70)

    Germany

Posts: 389

Location: Deutschland

  • Send private message

14

Saturday, March 26th 2016, 12:30am

Es gibt neue Infos.
Anscheinend wird der Film doch kein Reboot, sondern führt die Geschichte einfach weiter wie die anderen Filme auch. Der Film heißt Vendetta und ein Bild gibt es auch schon.
(Links nur für registrierte Benutzer sichtbar!)

Divine Relic

-The Church-


(395)

Posts: 1,278

Location: -sieht gut aus-

  • Send private message

15

Saturday, March 26th 2016, 1:22pm

also wirds ein noch beschissernerer film als die andern beiden (wobei degeneration noch ging) und obendrein noch ein teures CGI werbe video für ducati, bestimmt soll eim das dann später vermitteln "egal ob mutation oder zombie, mit ducati....verheizt du sie alle" *bäm,explosion, körperteile fliegen durch die luft blut splattert die passanten voll* "DUCAAAATI, mehr als nur ein motorad" jetzt mit gratis anti zombie spray *daumen in die luft erheb*


ne echt...vielen dank, und wieder mal wird die kuh geschlachtet, wie lange capcom das wohl noch machen möchte mit der trademark RE :facepalmx:

This post has been edited 1 times, last edit by "Divine Relic" (Mar 26th 2016, 1:22pm)


    Germany

Posts: 1,437

Occupation: Sicherheit

wcf.user.option.userOption50: for-n-ever

  • Send private message

16

Saturday, March 26th 2016, 10:26pm

und wenn leon nike schuhe trägt, der film wird besser als alle anderson filme zusammen.

Divine Relic

-The Church-


(395)

Posts: 1,278

Location: -sieht gut aus-

  • Send private message

17

Saturday, March 26th 2016, 11:12pm

und wenn leon nike schuhe trägt, der film wird besser als alle anderson filme zusammen.


die werden garnicht mitgezählt, das sind nur billige aktion blockbuster die sich den namen eingekauft haben mit schlechten darstellern und noch schlechteren storyboards :D

Wombat20

Professional


(70)

    Germany

Posts: 389

Location: Deutschland

  • Send private message

18

Sunday, March 27th 2016, 3:22am

Ich weiß nicht, was ihr habt. Ich freu mich, dass es kein Reboot ist, sondern die Story weiterführt. Okay....das mit dem Motorrad ist ziemlich billig. Tja, wenn Wesker dabei wäre, könnten sie ihm wie in MGS5 eine Ray Ban Sonnenbrille geben. :thumb3:
Aber zumindest sind Chris und Rebecca auch dabei. Ich freu mich vor allem auf Becky. Mal sehen, was aus ihr geworden ist.

    Austria

Posts: 870

Location: Wien

Occupation: Student

  • Send private message

19

Sunday, March 27th 2016, 10:19pm

Ich freue mich.
Und ich freue mich auch, dass das kein Reboot wird. Die Re-Story wurde nicht einmal zu Ende erzählt...da brauche ich noch kein Reboot. Den ersten fand ich gut, den zweiten ein wenig schwächer...Mal schauen, wie der so wird.
Dauert aber eh noch eine Weile, bis man den sehen kann^^
Blub!

CJ

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,671

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

20

Wednesday, March 30th 2016, 6:56pm

Ich freue mich auch total auf Rebecca. ^^

Das mit dem Ducati Motorrad tue ich genauso ab wie die Mercedes Karts bei Mario Kart 8. :rofl:

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Counter:

Hits today: 46 | Hits yesterday: 911 | Hits record: 95,946 | Hits total: 10,123,879 | Clicks avarage: 16,650.46