You are not logged in.

Christian Jung

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,675

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

21

Saturday, May 16th 2009, 11:37am

Also mir hätte es besser gefallen, wie ich hier glaub ich schon schrieb, die Leitern runterklettert. Ich mag auch allgemein die Tür-Animationen und diese zwei Meter Sprünge aus Fenstern fand ich sowas von Übertrieben. :ahja:

wesker85

STARS Captain


(10)

    Austria

Posts: 3,382

Location: Klagenfurt (Österreich)

Occupation: Student (Medien und Kommunkationswissenschaften

wcf.user.option.userOption50: Wesker85

  • Send private message

22

Saturday, May 16th 2009, 11:40am

Leon in Re 4 ist eben ein richtiger Superheld mit Super schnellen Reflexen, usw. Ich finde das auch völlig übertrieben, und das ist auch einer der vielen Gründ e warum ich Re 4 überhaupt nichts abbewinnen kann Natürlich ist RE nie realtisch gewesen, aber die Charas in den alten Teilen waren immer noch menschlicher drauf, als Super Leon in Re 4.

Christian Jung

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,675

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

23

Saturday, May 16th 2009, 11:44am

Genau das meine ich. Da wird nicht mal eben einem Messer ausgewichen oder in einen 5 Meter tiefen Schacht gesprungen. An sich waren die Figuren schon realistischer, abgesehen davon, dass keiner der Hauptcharas sich nach nur einem Zombiebiss verwandelt hat.

wesker85

STARS Captain


(10)

    Austria

Posts: 3,382

Location: Klagenfurt (Österreich)

Occupation: Student (Medien und Kommunkationswissenschaften

wcf.user.option.userOption50: Wesker85

  • Send private message

24

Saturday, May 16th 2009, 11:48am

Das sich keiner verwandelt hat liegt einfach daran, das die Charas laut der Story ohne Verletzungen davon kommen, abgesehen natürlich von den Storybedingten Verletztungen, wie zb die Schußwunde von Leon, Re 2, die Schulterwunde von Jill durch den Tentakel von Nemesis in RE 3 usw.

Christian Jung

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,675

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

25

Saturday, May 16th 2009, 11:51am

Ja, ich weiß war nur mal ein Beispiel.^^ Tatsache ist aber, dass ich bezweifle dass es viele Menschen gibt die so eine körperliche Verfassung wie Leon in RE4 haben. Gibt es überhaupt welche?

erstklassig

.:| a l m o s t e v i l |:.


(10)

    Germany

Posts: 65

Location: Köln/Bonn

  • Send private message

26

Sunday, May 17th 2009, 7:53pm

Mit viel Wohlwollen könnte man noch professionellen Parcourläufern solche Eigenschaften anrechnen. Zumindest Balance, perfektes Abrollen und kontrollierte, weite Sprünge.
Nichts desto trotz würde sich wohl aber auch ein Parcourläufer die Beine bei einem Sprung aus 10 Metern brechen.

(Links nur für registrierte Benutzer sichtbar!)

This post has been edited 1 times, last edit by "erstklassig" (May 17th 2009, 7:53pm)


RE-Fan88

Podcast Team


(53)

    Germany

Posts: 1,195

wcf.user.option.userOption50: donnie_b_HR

  • Send private message

27

Monday, May 18th 2009, 3:50pm

Ja ich bin mal ne ca. 6 Meter hohe Sporthalle runtergesprungen, hab mir dabei die Linke Ferse geprellt, aber ich bin halt nich Leon...tschuldigung das ich geboren bin :laugh1:

Achja, und wer nicht weiß, weis ist ne Ferse geprellt zu haben, man kann kaum laufen und schon gar nicht rennen nur so zur Info....aber wie gesagt Leon S. (was für Superman und nicht für Scott steht wie wir jezt wissen) Kennedy kann das!

This post has been edited 1 times, last edit by "RE-Fan88" (May 18th 2009, 3:50pm)


Christian Jung

LESER UND SAMMLER


(426)

    Germany

Posts: 6,675

Location: Hackenheim

Occupation: Erzieher

wcf.user.option.userOption50: GOBURD

wcf.user.option.userOption51: GOBURD

  • Send private message

28

Monday, May 18th 2009, 4:45pm

Genau! :laugh1: Echt gut unser Supie. Mein Beileid RE-Fan88, so was tut immer total weh, aber gerade diese Sprünge und seinen ganzes neues Image in RE4 haben ihn für mich unglaubwürdig gemacht. In RE2 fand ich auch echt toll, weil er da noch erheblich menschlicher war und nicht so wie beim verwandelten Salazar. Ein flotter Spruch und dann geht´s los. :thumbdown1: Genauso mit Krauser seinem alten Freund und Ada. :thumbdown1: Echt bescheuert das ´Ganze und dann weicht er noch Messern aus, na klar und dann noch nicht mal haarscharf.

Ok, das ganze weicht jetzt zwar etwas von den Sprüngen ab, aber bei den Sprüngen dachte ich genauso. Wer weiß, vielleicht ist das ja der BOW-Leon aus RE Gaiden, da hat er nämlich am Ende grünes BOW-Blut.

wesker85

STARS Captain


(10)

    Austria

Posts: 3,382

Location: Klagenfurt (Österreich)

Occupation: Student (Medien und Kommunkationswissenschaften

wcf.user.option.userOption50: Wesker85

  • Send private message

29

Monday, May 18th 2009, 6:30pm

Also RE Gaiden habe ich nie gespielt, da nur einen normalen Gameboy besitze und keinen GB Color, aber das mit dem Bow Leon wäre eine gute Erklärung. Und die Sprünge von Leon wären ja gerade noch verzeihlich, das ist ja nichts was andere Film bzw Spielehelden auch machen. Aber das mit den Super schnellen Reflexen das er zb einem Messer im Flug ausweichen kann, ist einfach nur lächerlich. Auch seine anderen Stunts waren mehr als übertrieben.

Kuchenkiller

Intermediate


(10)

Posts: 140

Location: Oberalm, 5411 Salzburg

  • Send private message

30

Monday, May 18th 2009, 6:35pm

Das mit Gaiden hab ich mir auch schon mal überlegt, könnte da ein Zusammenhang sein?
Umbrella will take you all


RE-Fan88

Podcast Team


(53)

    Germany

Posts: 1,195

wcf.user.option.userOption50: donnie_b_HR

  • Send private message

31

Monday, May 18th 2009, 7:35pm

@Christian Jung: Danke für dein Beileid, auch wenn ich selbst dran schuld war, naja egal..

Was ich einfach schade finde, ist dass die Entwickler anscheinend dachten wir Spieler bräuchten einen superstarken Helden, der alles ohne Probleme meistert, statt wie in den früheren Teilen diese Art von Helden, die zwar viel vollbracht haben, aber halt einfach auch viel Glück hatten. Tja, hätte er in RE2 schon diese Superkräfte gehabt, wäre er bestimmt der Kugel von Anette Birkin ausgewichen, während er gleichzeitig Ada vor dieser rettet :ahja: Tut mir leid ist zwar ´n bisschen übertrieben, aber auch nur, wenn man noch nicht RE4 gespielt hat :D

Leon B.

Los Illuminado


(10)

Posts: 158

Location: Siegen

Occupation: Auszubildender Mediengestalter

  • Send private message

32

Tuesday, May 19th 2009, 9:59am

ich find leon gar nicht mal so übertreiben stark, ich betreibe selber parkour und es ist durchaus möglich von ner hohen stelle wie z.B. nem schuppen oder so mit der richtigen abrolltechnick runterzuspringen ohne sich zu verletzten. wenn man so einen sport 10 jahre oder so betreibt kann man schon n paar heftige moves, wie zb. von nem hohen dach zu springen ohne sich zu verletzen. Oder n salto von der wand aus (freerunning)
Allerdings macht er auch n paar kranke sachen wie durch laser springen oder adas seil mit dem messer durchwerfen,was selbst der geübteste akrobat nicht so hinkriegen würde.
Aber ich fand leon nicht wirklich übertreiben dargestellt, er verpasst ja auch keinem so ein schlag ins gesicht das der kopf platzt ^^XD
Every day humans come one step closer to self destruction! I´m not destroying your world, i´m saving it!

RE_RocksMySocks

Billy Coen-Cosplayer


(10)

Posts: 270

Location: Wien, Österreich

Occupation: Schüler >_>

  • Send private message

33

Tuesday, May 19th 2009, 3:47pm

Oh nein! Der perfekte Realismus mit seltsam mutierten Paraisten wird duch unrealistische Sprünge gestört!! Das versaut das Spiel wirklch!!
Ne mal ernsthaft, wer erwartet sich denn Realismus von RE? Genauso unrealistisch ist es doch dass Zombies/Ganados bei einem Kopschuss sofort der Kopf explodiert. Also sollte man sich um die Sprünge garkeine Gedanken machen^^

Inside that bitter brain there's gotta be a whore!

wesker85

STARS Captain


(10)

    Austria

Posts: 3,382

Location: Klagenfurt (Österreich)

Occupation: Student (Medien und Kommunkationswissenschaften

wcf.user.option.userOption50: Wesker85

  • Send private message

34

Tuesday, May 19th 2009, 3:51pm

Das der Kopf explodiert ist überhaupt nicht so unrealtisch, mit einem stärken Gewehr lässt so ein Schaden durchaus auch in der Realität anrichten.


Und du scheinst nicht zu kapieren auch was viele uns hinaus wollen. Spiele mal die alten Teile, die auch nicht sonderlich realtisch waren, aber immerhin, waren die Helden in diesen Teilen keine Übermenschen, mit Superkräften. In den alten Teilen sind die Charas noch ziehmlich menschlich rüber gekommen, anders als Leon Superman Kenney in RE 4.

RE-Fan88

Podcast Team


(53)

    Germany

Posts: 1,195

wcf.user.option.userOption50: donnie_b_HR

  • Send private message

35

Wednesday, May 20th 2009, 2:38pm

bin mit dir einer Meinung wesker85. Wow, mein Spitzname für Leon scheint sich ja richtig einzufleischen :D

RE_RocksMySocks

Billy Coen-Cosplayer


(10)

Posts: 270

Location: Wien, Österreich

Occupation: Schüler >_>

  • Send private message

36

Wednesday, May 20th 2009, 6:41pm

@wesker85

Ja mit nem Gewehr lässt sich das machen, aber mit einer Pistole kann man im Game auch den Kopf zerfetzen was eigentlich nicht gehen sollte^^
Okay, was den Punkt mit den alten Teilen betrifft muss ich dir recht geben; allerdings fällt das in RE4 trotzdem in keinster Weise als störend oder negativ auf, finde ich. Es gleicht einem interaktiven Action-Film(das mögen viele nicht, aber es geht jetzt nicht darum, wie ein RE-Spieler das sieht), und in Action-Filmen können die Helden auch somanche Stunts die sie im echten Leben nicht können. Dort stört das auch nicht weiter. Es trägt zum Fluss bei und bringt einfach generell mehr Action hinein.

Inside that bitter brain there's gotta be a whore!

37

Friday, July 3rd 2009, 12:10pm

Ach Leute soll Leon doch von einem 10 Meter hohen Trum springen ohne sich zu verletzten, dass was mich stört ist das bei RE5, Chris einen risiegen Stein mit seiner Faust!!! wegschlägt.
[SIZE=3]The right to be a god is now mine and thats the bottomline ´cause stone cold said so![/SIZE]

Hbk 1

Mr. Wertvoll


(52)

    Austria

[video]http://www.youtube.com/watch?v=8WkbNyL3CKY[/video]

Posts: 2,269

Location: Österreich/Tirol

Occupation: Zerspanungstechniker

wcf.user.option.userOption50: SN_Hbk1

  • Send private message

38

Friday, July 3rd 2009, 12:51pm

Quoted

Original von steveaustinn
Ach Leute soll Leon doch von einem 10 Meter hohen Trum springen ohne sich zu verletzten, dass was mich stört ist das bei RE5, Chris einen risiegen Stein mit seiner Faust!!! wegschlägt.



Was meinst du denn warum Chris jetzt solche Muckis bekommen hat? ;)

Was die Sprünge von Leon angeht, find ich die teilweise schon auch übertrieben!

Posts: 52

Location: Österreich

Occupation: Schüler

  • Send private message

39

Friday, July 10th 2009, 11:48pm

Ich fand witzig bei den ersten paar Durchgängen*gg*
Aber kein Spiel ist realistisch, odeR? ;)
Aber die Sprünge sehen schon cool aus, muss ich zugeben :D

Zack

Phoenix aus der Asche


(10)

    Germany

Posts: 17

Location: von hier

Occupation: Zukünftiger Allrounder

wcf.user.option.userOption51: DestenyPhoenix

  • Send private message

40

Wednesday, August 26th 2009, 12:49pm

Leon ist definitiv kein robo er hält sich einfach an die regeln von pacur in der das abrollen mit das wichtigste ist.
Know yourself Then You Do The Whole Truth .....

Save The People Then save you The Whole World And To The Universe Even With ....

Counter:

Hits today: 643 | Hits yesterday: 1,119 | Hits record: 95,946 | Hits total: 10,370,005 | Clicks avarage: 16,518.37